• Phishing und der naive Umgang mit Daten

    Immer wieder warnt die Melde- und Analystestelle Informationssicherung, bekannt unter dem Kurznamen MELANI, vor sogenannten Phishing-Seiten. Was ist Phsihing, und warum sollte eigentlich gar niemand mehr darauf reinfallen, das erklärt dieser Beitrag.

    Phishing ist sprachlich nahe beim englischen Wort Fishing (Fischen) und das ist in der Tat kein Zufall. Beim Phishing geht es nämlich darum, die vertraulichen Daten eines Benutzers zu „fischen“. Wer es schafft, meine Login-Daten für mein Mailkonto, meinen Facebook-Account oder einen beliebigen Online-Shop zu bekommen, kann damit in meinem Namen Mails versenden oder Produkte kaufen.

>